2000 bis heute2000 bis heute

Sie befinden sich hier:

  1. Wir in Werl
  2. Unsere Geschichte
  3. 2000 bis heute

2000 bis heute

2000

  • Betreuungseinsatz bei Bombenfund in Soest 
  • gebrauchter KTW vom Kreis Soest ersetzt den alten Behelfskrankenwagen
  • Verdienstmedaille des DRK-Landesverbandes für Heinz Humpert
  • erstes Treffen von Ehemaligen und Senioren der Bereitschaft Werl

2001

  • die Rotkreuzgemeinschaft wird gebildet, zum Rotkreuzleiter wird Christian Klerx gewählt 
  • Tag der Rettungskräfte in Werl, die in Rettungsdienst und
  • Katastrophenschutz tätigen Organisationen stellen sich vor
  • lnternetcafe für Senioren wird eröffnet
  • Herr W. Dirkmann bekommt die DRK-Leistungsspange in Silber verliehen

2002

  • das Betreuungsgespann vom Land NRW wird ausgeliefert 
  • Herbert Grüger löst Benno Moessing als 2. Vorsitzenden des OV ab
  • Heinz Humpert ist mit der Hilfszugabteilung Westfalen im Hochwassereinsatz an der Elbe bei Magdeburg
  • Spendenaktion für das DRK-Döbeln, Beschaffung eines 
  • Fahrzeuges für Behinderte (Hochwasserfolgen)
  • Benno Moessing erhält die Ehrenmitgliedschaft des DRK Ortsvereins

2003

  • Christian Klerx wird erneut zum Rotkreuzleiter gewählt
  • Benno Moessing wird Ehrenmitglied des Kreisverbandes
  • 50 Jahre Blutspende in Werl
  • Sammelaktion von Fremdwährungen und DM-Restmünzen für das DRK

2004

  • Ehrennadel der Stadt Werl für Herbert Grüger
  • Konzert des Heeresmusikkorps aus Münster für das DRK Werl
  • 04.07.04 Festakt zum 90-jährigen Bestehen des DRK-Werl
  • Aktionstag auf dem Marktplatz
  • 15 Jahre Begegnungsstätte im DRK-Haus
  • Betreuungseinsatz nach Bombenfund in Soest
  • Ch. Klerx wird Rotkreuzleiter
  • Verdienstmedaille des Landesverbandes für Michael Bäcker
  • DRK Ehrenzeichen für Herbert Grüger

2005

  •  Einsatzkräfte aus Werl beim Weltjugendtag (Papstbesuch) in Köln
  •  Silvesterlauf (Werl-Soest), ein Teil des Erlöses ist für das DRK-Werl

2006 

  • Rotkreuzleiter wird Holger Klerx
  • Verdienstmedaille des Landesverbandes wird an Klaus Eickenbusch verliehen
  • RTW für das DRK-Werl aus dem Erlös des Silvesterlaufs
  • Mitglieder der RKG sind im Einsatz bei der Fußballweltmeisterschaft als TeiI einer Ü-ManV-Transportkomponente (in Gelsenkirchen, Dortmund und Köln mit RTW, KTW u. EL\A/)
  • Bundeswehr-Musikakademie in Werl, Erlös für den DRK-OV

2007

  • Ehrennadel der Stadt Werl für Friedhelm Röhling 
  • Martin Potthoff wird zum OV-Vorsitzenden gewählt
  • die Big Band der Bundeswehr spielt für das DRK-Werl
  • Herbert Grüger wird zum Ehrenmitglied des Kreisverbandes ernannt
  • Hochwassereinsatz in Wilhelmsruh (Möhnesee), Alarm während des Jahresabschlusses der Rotkreuzgemeinschaft
  • erneut Bombenfund in Soest, Betreuungseinsatz
  • insgesamt 8 Alarmierungen zu Einsätzen durch die Rettungsleitstelle

2008

  • Benno Moessing ist verstorben

2009

  • ManV-Alarm, Gasaustritt (Wasserstoffl bei den Standard-Metallwerken
  • ManV-Alarm, Schaden an Erdgasleitung in Welver, Betreuungseinsat
  • insgesamt 15 Alarmierungen zu Einsätzen durch die Rettungsleitstelle
  • Christian Klerx Übernimmt erneut die Rotkreuzleitung
  •  lnsolvenz des DRK-Kreisverbandes Soest

2010

  • der Ortsverein Werl schließt sich dem DRK-Kreisverband Lippstadt-Hellweg an 
  • Alarmierung des BHP 50 wegen Unglück bei der Love Parade in Duisburg, Marsch in den Bereitstellungsraum Dortmund
  • ManV-Alarm, Bimmelbahnunfall in Soest
  • ManV-Alarm, Einsatz beim Brand eines Altenheims in Möhnesee-Wamel
  • insgesamt 20 Alarmierungen zu Einsätzen durch die Rettungsleitstelle

2011

  • Beschaffung eines gebrauchten Fahrzeuges, Ausbau zum ELW 1
  • Teilnahme von Christian Klerx und Svenja Kögel an einem PTZ Einsatz anlässlich der Frauen-Fußball-WM in Bochum
  • ManV-Alarm, Betreuungseinsatz auf der BAB 445, Gefahrgutunfall
  • insgesamt 17 Alarmierungen zu Einsätzen durch die Rettungsleitstelle

2012

  • Ehrennadel der Stadt Werl für Michael Bäcker
  • Einsatz des ELW bei Bahnunfall in Welver
  • Einsatz im Asylanten-Wohnheim in Unna-Massen
  • insgesamt 9 Alarmierungen zu Einsätzen durch die Rettungsleitstelle
  • Christian Klerx wird erneut zum Rotkreuzleiter gewählt
  • Kreisversammlung in Werl

2013

  • Auslieferung eines GW-San des Landes NRW an die Sanitätsgruppe der Einsatzeinheit 1 
  • Bau einer Garage für Einsatzfahrzeuge
  • 150 Jahre Rotes Kreuz, Aktion in Kaufland Passage, Empfang der Landrätin, Fototermin des KV in Erwitte, Feier der Aktiven im Alten Schlachthof Soest
  • Hochwassereinsatz für Christian Klerx und Arne Tilly in Hitzacker an der Elbe
  • insgesamt 15 Alarmierungen zu Einsätzen durch die Rettungsleitstelle
  • Anschaffung eines neuen Mannschaftstransportfahrzeuges
  • Gründung des Vereins "Treffpunkt - Leben im Alter e.V.", Träger sind die Stadt Werl, AWO und DRK. Die Begegnungsstätten von AWO und DRK werden in den Räumen im DRK-Haus zusammengeführt und im Oktober eröffnet.

2014

 

  • 100 Jahre DRK OV Werl - Jubiläumsfeier

2015

  • Bernd Reinold wird zum OV-Vorsitzenden gewählt
  • Einbau einer neuen, funktionaleren Eingangstür
  • Christian Klerx als Rotkreuzleiter bestätigt, Marion Staudt zur Stellvertreterin gewählt

2016

  • Treffpunkt gewinnt den DRK-Altenhilfepreis 2016
  • Bernd Reinold als OV-Vorsitzender bestätigt
  • Erstellung neuer Parkplätze nur für Einsatzkräfte hinter dem Haus
  • Anbringung eines neuen Geländers an der Außentreppe

2017

  • Befestigung des Besucherparkplatzes vor dem Haus

2018

  • Renate Pfaffenschmidt, ehemalige Leiterin der DRK-Senioren-Tagesstätte und dann hauptamtliche im Treffpunkt wird in den Ruhestand verabschiedet - bleibt aber als ehrenamtliche Kursleiterin aktiv
  • Die völlig neu konzipierte Homepage unseres Ortsverein geht ans Netz, die alten Inhalte sind weiterhin verfügbar, neue kommen hinzu
  • Christian Klerx erneut zum Rotkreuzleiter gewählt
  • Beschaffung eines neuen (gebrauchten) RTW/KTW als Ersatz für den bisherigen

2019

  • Tag der offenen Tür anlässlich des 40jährigen Jubiläums der Jugendrotkreuz Werl
  • Teilnahme mit einer Abordnung am Jubiläumsfest der Werler Schützen
  • Wiederwahl des gesamten Vorstandes für weitere drei Jahre, auch die Beisitzer sind weiter dabei
  • Verleihung des Anerkennungspreis der Stadt Werl an den "Treffpunkt - Leben im Alter"

2020

  • Der bisher im Foyer untergebrachte Defibrilator wird nach außen gebracht und ist damit rund um die für Notfälle verfügbar