frau-glatze.jpg
DRK-SelbsthilfegruppenDRK-Selbsthilfegruppen

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote/Kurse
  2. DRK-Selbsthilfegruppen

Ansprechpartner

Herr
Bernd Reinold
Vorsitzender
Tel: 01522 173 2827
Bernd.Reinold@drk-werl.de

Kurfürstenring 31
59457 Werl

Selbshhilfegruppen beim DRK

In den Selbsthilfegruppen des DRK treffen sich Menschen mit gleichen gesundheitlichen oder sozialen Beeinträchtigungen. Sie tauschen Informationen aus, machen sich gegenseitig Mut und unterstützen sich gegenseitig. Die Gruppenteilnahme ist kostenlos und die Inhalte der Treffen werden streng vertraulich behandelt. 

Einmal wöchentlich, alle 14 Tage oder auch einmal monatlich treffen sich die Gruppenmitglieder zu einem solchen Thema, alle mit dem Hintergrund de persönlichen Betroffenheit. Selbstverständlich sind Teilnahme und Redebeiträge freiwillig und alles Gesprochene bleibt im Raum.

Das Thema, dass eine Gruppe zusammenführt, kann sehr unterschiedlich sein. Akute körperliche und psychische Erkrankungen, eigene Sucht bzw. die von Angehörigen oder eine bestimmte Form von Behinderung sind die häufigsten Anlässe für die Gründung einer Selbsthilfegruppe.

Selbsthilfegruppen sid die selbstorganisierte Form Bürgerschaftlichen Engagements, jedoch in Bezug auf Räumlichkeiten, Organisation, Mobilität und Infrastruktur häufig auf Unterstützung angewiesen.

 

In unserem Ortsverein Werl existiert derzeit keine Selbsthilfegruppe. Im Bereich unseres Kreisverbandes Lippstadt-Hellweg e.V. bestehen aber drei Selbsthilfegruppen, zu denen Sie nachfolgend Erstinformationen finden.