MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Presse & Service

Einsatz im Rahmen Bombenbentschärfung

Der KTW des DRK Werl wurde heute nachmittag gemeinsam mit dem RTW des DRK Soest durch die Leitstelle alarmiert, um eine Kampfmittelbeseitigung in Soest abzusichern. Die Kräfte sind nach einigen Stunden wohlbehalten wieder eingerückt.